Home / Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Wie lange hält ein Stemmhammer?

Das ist enorm schwierig zu beantworten. Um Ihnen doch eine ausgiebige Antwort zu geben, sagen wir folgendes: Lassen Sie Ihr Werkzeug nach Gebrauch nicht einfach wieder in der Kiste verschwinden. Achten Sie darauf, dass ausreichend Fett im Schaft vorhanden ist. Nach langer Zeit ohne Gebrauch ist dieses vielleicht alt, dreckig …

Mehr lesen

Was schafft ein Benzin-betriebener Stemmhammer?

Diese Variante des Stemmhammers ist wieder etwas brachial. Eingesetzt werden kann er dort, wo beispielsweise ein Haus noch nicht fertiggestellt ist bzw. es allgemein keinen Strom gibt. Das Mitschleppen eines Kompressors entfällt. Allerdings hat diese Version eher die Ausmaße eines Abbruchhammers. Feine und präzise Arbeiten sind damit nicht zu schaffen. …

Mehr lesen

Welchen Stemmhammer für Estrich benutzen?

Diese Frage wird häufig gestellt. Sollten Sie Beton oder Estrich abarbeiten wollen, sollten es schon stärkere Stemmhammer Modelle sein. Abgeraten wird bereits im Hauptartikel von den kleinsten und billigsten Geräten. Damit werden Sie nicht lange Freude haben. Um auch nur ein Zimmer von Estrich zu befreien, sollte es ein Stemmhammer …

Mehr lesen

Welche Energie bringt ein Stemmhammer auf?

Um diese Frage zu beantworten, muss man zunächst den Begriff „Hub“ klären: Ein Hub ist die Bewegung in eine bestimmte Richtung. Der senkrechte Hub, der von unten nach oben geht heißt Aufwärtshub. Die entgegengesetzte Bewegung, also nach unten, wird Abwärtshub genannt. Im Zusammenhang mit der Leistung eines Stemmhammers lässt sich fortsetzen: Je größer der Hub ist, …

Mehr lesen

Was ist die Einzelschlagstärke?

Einzelschlagstärke bezeichnet die Energie, die bei einem Schlag auftritt. Und zwar nennt man diese Art der Energie kinetische Energie. Oder auch Bewegungsenergie, die umso größer wird je schneller ein Objekt ist. Arbeitskraft aus der Bewegung heraus könnte man auch sagen. Die Einzelschlagstärke bezeichnet also kinetische Energie eines einzelnen Schlags. Hier im …

Mehr lesen

Was besagt die EU-Richtlinie 2002/44/EC?

Damit ist die erlaubte Tagesbelastung durch Vibrationen geregelt. Handwerker werden durch die sogenannte Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung geschützt. In der EU gelten dadurch Mindestvorschriften. Zu verstehen sind diese tatsächlich als Richtlinien und müssen bei der Formulierung der jeweiligen Landesgesetze berücksichtigt werden. Diese Verordnung dient vor allem dem Schutz der Arbeiter: Gesundheit …

Mehr lesen

Wie funktioniert ein Stemmhammer?

Als kleiner Bruder des Abbruchhammers steht er fast in nichts nach: Der Stemmhammer bricht Beton, Stein und ähnliche Materialien. Sind Mauern verstärkt wird es schon schwieriger. Grundsätzlich bestehen auch zum Bohrhammer Unterschiede. Denn die Arbeitsweise ist eine andere: Typisch für einen Stemmhammer ist ein pneumatisches oder elektrisches Schlagwerk. Das geht …

Mehr lesen

Welche Unterschiede gibt es im Vergleich zum Abbruchhammer?

Nun, der rabiate Name „Abbruchhammer“ sagt es bereits: Dieser ist für gröbere Arbeiten gedacht. Eher Außenfassaden und schweres Mauerwerk sind damit zu bearbeiten. Der Stemmhammer dagegen ist eher für Arbeiten geeignet wie leichte Mauern, Fließen, Beton usw. Durch die kleineren Meißel lassen sich auch detaillierte Dinge abreißen. Nicht immer muss …

Mehr lesen

Welche Meißel für welchen Zweck?

Nicht nur der Stemmhammer an sich und dessen Ausstattung sind essentiell. Es kommt auch auf die korrekte Auswahl des Zubehörs an: Verwenden Sie für Arbeiten in Ihrem Badezimmer oder in der Küche stets einen Flachmeißel. Dieser kommt mit den Fliesen, mit Putz oder diversem Mauerwerk am besten zurecht. Das dient …

Mehr lesen

Welche Vor- und Nachteile hat die Pneumatik?

Vorteile ·         Man kann in der Regel die Kraft stufenlos einstellen. Das ermöglicht ein sehr präzises Arbeiten. ·         Relativ gesehen haben pneumatische Systeme einfach mehr Power als elektrische. ·         Sehr robust zeigen sich solche Geräte und ihre Bauteile bei großer Last oder Hitze. ·         Eine extra Kühlung ist nicht notwendig. …

Mehr lesen

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück