Home / FAQ / Was ist die Einzelschlagstärke?

Was ist die Einzelschlagstärke?

Einzelschlagstärke bezeichnet die Energie, die bei einem Schlag auftritt. Und zwar nennt man diese Art der Energie kinetische Energie. Oder auch Bewegungsenergie, die umso größer wird je schneller ein Objekt ist. Arbeitskraft aus der Bewegung heraus könnte man auch sagen.

Die Einzelschlagstärke bezeichnet also kinetische Energie eines einzelnen Schlags. Hier im Zusammenhang also ein einziger Schlag des Stemmhammers. Diese ist ohne spezielle Apparate nicht zu messen: Ein einziges Mal verfolgen, wie sich der Meißel ins Material schlägt – das schafft das Auge nicht. Und die Hobby-Drucksensoren schon gar nicht.

Die Arbeitskraft wird üblicherweise in Newtonmeter berechnet. Erinnern Sie sich an den Physikunterricht?

Maßeinheit:

1 Joule=1 Newtonmeter
1 J=1 Nm

Siehe auch

Welche Energie bringt ein Stemmhammer auf?

Um diese Frage zu beantworten, muss man zunächst den Begriff „Hub“ klären: Ein Hub ist …