Home / FAQ / Welche Vor- und Nachteile hat die Pneumatik?

Welche Vor- und Nachteile hat die Pneumatik?

Vorteile

·         Man kann in der Regel die Kraft stufenlos einstellen. Das ermöglicht ein sehr präzises Arbeiten.

·         Relativ gesehen haben pneumatische Systeme einfach mehr Power als elektrische.

·         Sehr robust zeigen sich solche Geräte und ihre Bauteile bei großer Last oder Hitze.

·         Eine extra Kühlung ist nicht notwendig.

·         Hohe Drehzahlen sind mit einem pneumatischen Schlagwerk gut realisierbar.

Nachteile

·         Was im Vergleich  zu elektrisch gilt, wird weitergeführt: Pneumatische Systeme sind besser, doch hydraulische sind am besten. Diese sind am stärksten.

·         Pneumatische Komponenten können in Extremfällen vereisen. Doch in der Praxis sollte das wohl keine Probleme bereiten.

·         Bei sehr alten Stemmhämmern mit pneumatischem Schlagwerk kann es vorkommen, dass der Wirkungsgrad nachlässt.

 

Grundsätzlich kann nicht geraten werden, dass alle pneumatisch angetriebenen Stemmhämmer gut oder schlecht sind. Auch Geräte mit anderen Systemen machen solide Arbeit. Es kommt immer auf die Verarbeitung an und ob es den Anforderungen gerecht wird.

Siehe auch

Welche Energie bringt ein Stemmhammer auf?

Um diese Frage zu beantworten, muss man zunächst den Begriff „Hub“ klären: Ein Hub ist …